fts buch
Fahrerlose Transportsysteme

Fahrerlose Transportsysteme (FTS) oder englisch Automated Guided Vehicle Systems (AGVS) sind innerbetriebliche, flurgebundene Fördersysteme mit automatisch gesteuerten Fahrzeugen. Seit den 60er Jahren kennt man diese Systeme in Europa, aber erst seit ca. 15 Jahren drängt das FTS erfolgreich in fast alle Branchen der Industrie und in viele öffentliche Bereiche, wie z.B. Krankenhäuser. Das Spektrum der Technik ist für Außenstehende unüberschaubar, und die realisierten FTS-Lösungen sind mitunter komplex. Das Buch gibt einen umfassenden Überblick über das moderne Organisationsmittel der Intralogistik. Der erste Teil beschäftigt sich mit der Geschichte des FTS und den heutigen Anwendungsgebieten. Dann wird der Stand der Technik behandelt, und zwar von allen FTS-relevanten Komponenten und Funktionen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die praxisnahe Planung solcher Systeme; hier werden sehr nah an den VDI-Richtlinien konkrete Hinweise für jeden Planungsschritt gegeben. Das Buch endet mit einem Ausblick auf die FTS-Zukunft, zunächst bezogen auf die Technik und abschließend mit marktbezogenen Aspekten.